News

Schule geht vor LGBBS-Wettkampf

offenen Kreismeisterschaft in Ahrweiler
Am Samstag fand in Ahrweiler eine offene Kreismeisterschaft in den Sprintdisziplinen statt. Wichtige Leistungstest der Schulen vor den Osterferien ließen das Starterfeld der LGBBS bei den Vorbereitungen zu Meisterschaften ganz erheblich schrumpfen. So startete nur Julika Porz über die 100m bei den U 18 und belegte einen vierten Platz. Hätte sie ihr Anfangstempo über die gesamte Distanz halten können, wäre ein Treppchenplatz durchaus erreichbar gewesen. Der Übungsleiter Michael Gröning startete bei den M 55 über die 100m mit Gegenwind und belegte Platz 2. Hier wäre auch durch bessere Wetterbedingungen, Rückenwind und einem optimalen Start keine bessere Platzierung möglich gewesen, da der Erste mit gut 8m Vorsprung die Ziellinie erreichte. Der nächste Wettkampf in dieser Art findet am 26.4.2014 in Emmelshausen statt. Am selben Tag beginnt auch die Hunsrück Laufserie in Laubach.